Njeri Weth

Erweiterter Vorstand

…ist Melodiensammlerin und Stimmentdeckerin. Sie ist gebürtige Münsteranerin und hat in Düsseldorf Operngesang studiert. Sie leitet als Gründerin und Inhaberin das Plattenlabel „Flamingo Sounds Records“ mit einem Onlinevertrieb für Noten und CDs. Im Jahr 2015 gründete sie im Bereich Erwachsenenbildung und Kultur das Gesangsinstitut „Singwunder“. Sie initiierte die Trostkonzert-Reihe, die sie seit 14 Jahren im November durch Deutschland führt. Sie engagiert sich ehrenamtlich als Kuratorin in der Werner Pfetzing Stiftung Himmelsfels. Seit 2006 lebt sie mit ihrer Familie in Spangenberg.

„Ich bin durch eine Kassler Freundin auf den Verein aufmerksam geworden. Seit 2016 bin ich Mitglied. Ich möchte mich nun im erweiterten Vorstand als Bindeglied zwischen den Kulturen einbringen, als ein Hoffnungszeichen, dass auch Frauen mit Migrationshintergrund erfolgreiche Unternehmerinnen werden können. Ich freue mich darauf, mit so erfolgreichen Frauen ein Team zu bilden und den Verein mitzugestalten.“