Alle an einem Strang – Führung im Kurpark Bad Emstal

Unsere Mitgliedsfrau Barbara Sörries-Herrnkind bietet uns eine exklusive Führung im schönen Kurpark Bad Emstal an und berichtet von ihrer Arbeit als Garten- und Landschaftsarchitektin.

„Seit Anfang der 90. Jahre engagieren mein Team und ich uns für die Entstehung, Entwicklung, Erhalt und die Weiterentwicklung unseres Kurparks in Bad Emstal. Als dieser dann im Zuge der Baulandgewinnung eliminiert werden sollte, wurde uns angeraten den Kurpark mit ehrenamtlicher Hilfe zu schützen.

Also gründeten wir im Herbst 2015 einen Förderverein, der den Erhalt und die Weiterentwicklung unseres Kurparks vorantreiben soll. Durch viele ehrenamtliche Helfer haben wir es unter Anderem geschafft, Fördergelder für ein Tiny- House Umweltprojekt zu bekommen. Dieser kleine und wertvolle Ort für jedermann hilft uns dabei, über Umweltthemen, Natur, Kunst & Kultur aufzuklären und neue Impulse, nicht nur für unseren Kurpark, zu sammeln.

Aktuell können wir pro Jahr weit über 800 ehrenamtliche Arbeitsstunden rund um unseren Kurpark verzeichnen. Viele fleißige Helfer und mein Büro unterstützen uns wo sie/wir nur können.

Das ist ein enormer Einsatz für den wir sehr dankbar sind.

Unser nordhessischer Kurpark Bad Emstal zeigt, wenn alle an einem Strang ziehen, können wir gemeinsam viel bewegen.“

Termin: 12.08.2022 um 16:30 Uhr, danach gibt es die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Abendessen im 4Sterne-Parkhotel

Ort: Treffpunkt Am Parkhotel Emstaler Höhe, Kissinger Str. 2, 34308 Bad Emstal 

Kostenlos

Bitte bei Anmeldung angeben, ob Du auch mit zum Abendessen kommen möchtest.

Weitere Infos: https://kurparkbademstal.de

Datum

12 Aug 2022

Uhrzeit

16:30 - 20:00

Ort

Parkhotel Emstaler Höhe
Kissinger Str. 2, 34308 Bad Emstal
Jetzt zum Newsletter anmelden
Folge uns
user search facebook instagram xing arrow-right-accent calender