23.6.17 | Co-Working out loud #1 – Zusammenarbeiten im Netzwerk

Das berufliche Netzwerk erweitern und eigene Ideen und Projekte voranbringen. Gemeinsam mit anderen an inspirierenden Orten arbeiten: Unsere Mitgliedsfrau Madlen Freudenberg lädt ein zum Co-Working out loud.

Working out loud ist eine junge Methode, die den Sprung aus der Nische in die Zentralen internationaler Konzerne geschafft hat. Bei diesem strukturiertem Vorgehen werden Arbeitsprozesse sichtbar, das Netzwerk bringt sich gegenseitig voran und Projekte werden effizient in einer vorgegebenen Zeit bearbeitet.
Das Co-Working out loud Treffen #1 findet am Freitag, den 23.06.2017 von 10:00-14:00 Uhr im Rokkeberg statt. Die Veranstaltung, die sich an Frauen und Männer gleichermaßen richtet, wird von der Mitgliedsfrau Madlen Freudenberg von der NEUEN DENKEREI geleitet.

Die NEUE DENKEREI ist ein Start-up aus Kassel mit dem Schwerpunkt Ideenentwicklung, Co-working und Zusammenarbeit, das regelmäßig an unterschiedlichen Orten in Kassel vertreten sein wird, um Methoden rund um das Thema New Work vorzustellen, auszuprobieren und ein starkes Netzwerk aufzubauen.

Wann: Freitag, 23.06.17, 10 bis 14 Uhr
Wo: Rokkeberg, Goethestraße 67, 34119 Kassel
Teilnahmekosten: Du zahlst/ Sie zahlen vor Ort, was es dir/ Ihnen wert war.

Anmeldung unter: http://bit.ly/wol_ks
oder mail@madlen-freudenberg.de

Website: www.neue-denkerei.de

Diesen Beitrag teilen