09.10.2016 | Tag der offenen Tür im Kisio

foto-tag-der-offenen-tu%cc%88r-susanne-stiensDas Institut Kisio unserer Mitgliedsfrau Susanne Stiens lädt am 09. Oktober 2016 zu einem Tag der offenen Tür ein. Hier können Sie den Stress des Alltags hinter sich lassen. Widmen Sie sich mit allen Sinnen Ihrem Körper und Ihrer Seele – gönnen Sie sich eine Auszeit.

In stilvollem Ambiente und mit einem traumhaften Weitblick fällt es im Kisio leicht, neue Energie zu tanken. Bei Massage, Bewegung und Muskelentspannung können Sie eine wohltuende Ruhe genießen und sich einen Eindruck des vielseitigen Angebots verschaffen.

Schnupperangebote ermöglichen tiefe Einblicke

14.00 – 14.30 Uhr    YOGA
Die bewusste Bewegung beim Yoga setzt Energie frei und sorgt für ein gutes Körpergefühl mit positiven Auswirkungen auf die Psyche sowie Entspannung für die Seele.

14.30 – 15.00 Uhr  ✽  NIA
Nia verbindet als ganzheitliches Bewegungskonzept Tänze, Kampfkünste und Heilformen miteinander. Hierbei wird die Freude an der Bewegung in den Mittelpunkt gestellt.

15.00 – 15.30 Uhr  ✽  GRUNDÜBUNGEN DER KRAFT
Die zwölf Körperübungen aus der asiatischen Kampfkunst können als kraftvolles Ritual Mut und Gelassenheit spenden. Die Übungen können bei der Befreiung von alten Strukturen helfen.

15.30 – 16.15 Uhr  ✽  QI GONG DER VIER JAHRESZEITEN
Beim Qi Gong werden Bewegungsübungen erlernt, die gezielt an den zur jeweiligen Jahreszeit empfänglichsten Organen ansetzen.

16.15 – 17.15 Uhr  ✽  MASSAGEKURS
Im Massagekurs wird Ihnen wird die Achtsamkeit der Berührung vermittelt. Sie erlernen und vertiefen wohltuende sowie wirksame Massagetechniken.

17.15 – 18.00 Uhr  ✽  FASZIENROLLENTRAINING UND TENNISBALL-SHIATSU
Mit Faszienrolle und Tennisbällen können Muskelverspannungen selbst gelöst werden, sodass der Energiefluss des Körpers gewährleistet wird.

Bei Interesse besteht die Möglichkeit individueller Beratungen

Das Kisio-Team stellt Ihnen gern auch die weiteren Angebote vor.

Sie können Informationen über die Inhalte des Entspannungskurses erhalten, in welchem Methoden der Stressbewältigung und der Umgang mit Belastungen im Alltag erlernt werden. Auch die Kursleiterin des Workshops „Stärken stärken“ beantwortet ebenfalls gern Ihre Fragen. Der Kurs hilft, Ihre Ressourcen zu entdecken um die eigenen Stärken im Alltag besser nutzen zu können.

Zudem werden In-Touch-Schnupper-Massagen angeboten. In-Touch ist eine tiefenwirksame Technik, welche die physische, emotionale sowie mentale Entspannung fördert. Auch wird die kinesiologische Behandlungsmethode vorgestellt: Über Muskeltests wird mit dem Körpersystem kommuniziert, sodass Schmerzen entgegengewirkt werden kann.

Wann: am 09.10.2016 von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Wo: im Kisio, Theodor-Heuss-Straße 11 in 34260 Kaufungen
Weitere Informationen: bei Susanne Stiens unter 05605-7676 oder auf www.kisio.net

Diesen Beitrag teilen
close

Für Newsletter eintragen

Abonniere unseren kostenlosen Newsletter mit interessanten Infos und Terminen: